Im Frühjahr 2015 geht es wieder weiter – und zwar mit zwei Projekten!

24.03.2015

Tatort NaschmarktEnde April präsentiert der Falter Verlag die nächste Anthologie aus seiner Tatort Reihe. Diesmal ist der Naschmarkt dran, kriminalistisch genauer unter die Lupe genommen zu werden.

Herausgegeben von meiner mehrfach ausgezeichneten Kollegin Edith Kneifl, scharen sich um mich wieder viele geschätzte KollegInnen, wenn es um Mord und Totschlag, Intrigen und Ränkespiel auf, im und um Wiens berühmtesten Markt geht.

Meine Geschichte „Einer bleibt immer übrig“ behandelt diesmal ein sehr klassisches Thema, wenn Dantlinger sich fragt, was macht der Tote im Untergrund des Marktes?

Im Mai wird dann gefeiert, wenn Marco Martin für seinen dritten Fall „Bühnentod“ engagiert wird. Details demnächst hier.

 

Herzlich,
Marco Martin

Gleichenfeier